Ein Einblick in unsere Vereinsgeschichte...

Im Jahr 1950 wurde ein Karnevalsverein geboren, der heute noch an seinen Traditionen festhält, ohne dabei den Bezug zur neuen Zeit zu verlieren.

Man erinnert sich:

Gefeiert wurde gerne in der Siedlung Rangenberg- Wallberg.
Nicht zuletzt lag es wohl daran, dass in den Jahren ab 1936 viele Rheinländer an die Trave kamen, um hier zu arbeiten. Die Liebe zum Karneval brachten sie natürlich mit, so dass am 19. Februar 1950 der erste Rosenmontagsumzug durch die Siedlung organisiert wurde.

Folgend beschloss man dann dem Karneval in Rangenberg ein neues zu Hause zu geben und gründete am 22. Februar 1950 die Rot- Weiße Karnevalsgesellschaft "Rangenberg- Wallberg von 1950".

Damals ahnte wohl noch niemand, dass dieser Verein noch heute, über 68 Jahre danach, seinen Traditionen treu sein würde, ohne dabei die sich stetig ändernden Bedürfnisse und Umstände zu vernachlässigen.

Im Jahre 1953 fand eine erste Umbenennung des Vereins statt. Man betitelte sich von nun an "Rangenberger- Karnevalsgesellschaft von 1950". Durch Öffentlichkeitsarbeit und Präsentationen über die Grenzen Rangenbergs hinaus, wurde der Verein im Jahre 2001 nochmals in die "Lübeck- Rangenberger Karnevalgesellschaft von 1950" umbenannt. Im Jahre 2012 wurde die Gesellschaft durch Mitgliederbeschluss in das Vereinsregister beim Amtsgericht Lübeck eingetragen. Seit dem heißt sie "Lübeck- Rangenberger Karnevalgesellschaft von 1950 e. V." und ist heute der älteste bestehende Karnevalsverein in der Hansestadt Lübeck.

Mit derzeit knapp über 150 Mitgliedern, 4 Tanzgarden, 5 Tanzmariechen, 1 Tanzduo, 6 Showtanzgruppen - darunter die Männertanzgruppe, unsere LaOlaBoys, sowie die Muttigarde, unsere Funny`s - beweist der Verein seit Jahren starke Präsenz.
11 Trainer /-innen, eine eigene Schneider- und Dekorationswerkstatt, ein Elferat und Senatsmitglieder, sowie ein engagierter Festausschuss sorgen in jedem Jahr für Karneval in R(h)einkultur mit einem dekorativen Ambiente.
Unterstützung finden wir auch immer bei unserem Ehrenpräsidenten, unseren 4 Ehrensenatoren sowie z. Zt. 3 Ehrenmitgliedern.

Unsere Jugend- und Öffentlichkeitsarbeit zu pflegen und zu protegieren ist ein fester und wichtiger Bestandteil unseres Vereins. Besonders in Schulen, Kindergärten und Seniorenheimen verbreiten wir während der 5. Jahreszeit Frohsinn und Freude.
Um diesen Schwerpunkt noch deutlicher herauszustellen, wurde im Jahr 2016 die "LRKG Ju", ein Zusammenschluss unserer Jugendlichen, gegründet. Hier lernen unsere Jungendlichen eigenständig Verantwortung zu übernehmen, planen eigene Freizeitaktivitäten, organisieren selbstständig Waffelverkäufe u . ä. und werden somit neben dem Lernen vieler Dinge für das eigene Erwachsenenleben unverbindlich auch an Führungspositionen im Verein herangeführt. Insofern profitiert neben unserer Jugend direkt natürlich auch der Gesamtverein davon. Unserer Jugend gehört die Zukunft unseres Vereins! Das propagieren wir ganz deutlich, das leben wir bei der LRKG voller Überzeugung!

In und auch nach der 5. Jahreszeit organisiert die LRKG Freizeitangebote für Jung und Alt. Neben Sommer- und Kinderfesten sind unsere Tanzgruppen das ganze Jahr unterwegs, um Engagements zu Feierlichkeiten aller Art wahrzunehmen.

Auf unseren Karnevalsfeiern begeistern unsere Tänzerinnen und Tänzer das Publikum nicht nur mit ihren Tänzen, sondern auch mit farbenprächtigen, selbst geschneiderten Kostümen und Uniformen.
Unsere Gäste sind nicht nur Zuschauer, sondern haben selbstverständlich den ganzen Abend zwischen den Darbietungen Gelegenheit, nach aktueller Musik das Tanzbein zu schwingen.

Wir würden uns freuen, auch Sie zu unseren Veranstaltungen im Gemeinschaftshaus Rangenberg begrüßen zu dürfen.
Unsere Termine finden Sie natürlich auch hier auf unseren Seiten. Klicken Sie in der Menueleiste auf "Veranstaltungen".